Naja atra - Snake-Paradise.de

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Naja atra

Echte Kobras > Asiaten


Naja atra (Chinesische Kobra)



ACHTUNG: die Tiere können Gift speien, tun es aber in der Regel nicht.

Trotzdem sollte beim Handling eine Schutzbrille
oder ein kompletter Gesichtsschutz getragen werden.

Naja atra ist mit einer adult Größe von ca. 130 cm
eher ein kleiner Vertreter der Gattung.



Je nach Herkunft können die Tiere fast rein schwarz mit feiner,
weißer Bänderung, braun mit Bänderung oder beige sein.
Bei meinen Tieren handelt es sich um beige Tiere aus Taiwan.


Als Endterrarium sind ca. 130 x 60 x 60 ausreichend.
Die Tiere sind recht aktiv und klettern gern, aber nicht gut.

Deshalb sollte das Terrarium nicht zu hoch sein
Gefressen werden Nager und Vögel in der passenden Größe.


Mal schauen ob es dieses Jahr klappt.
Heute 21.04.2014 haben die Tiere gepaart.
Letztes Jahr kam es zwar auch zur Paarung, aber das Weibchen hat die, damals deutlich fühlbaren Eier, resorbiert.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü